Monatsarchiv: September 2013

Kthxbye oder: Das wär doch nicht nötig gewesen

Wie mans macht, man macht es falsch… über die Probleme von Autisten hab ich mich ja jetzt schon geäußert, auf diesem Blog und in Kommentaren und Autisten selber kennen das ja auch und Bekannte und Angehörige und so weiter und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Asperger allgemein, Zeugs | Verschlagwortet mit , , , , | 8 Kommentare

Ich gehe nicht hin

Da hat mich doch eine Freundin zum Geburtstag eingeladen. Vor ein paar Jährchen wär das schon einen Post wert gewesen, aber heute ist das zum Glück anders. Ich frage mich nämlich jetzt was ganz bestimmtes. Geburtstage finde ich anstrengend.  Meinen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Asperger allgemein, Miss Verständnis | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare

Krank

Ich liege im Bett und versuche zu schlafen. Klappt nicht so richtig, weil ich huste wie ein erstickendes, asthmatisches Gürteltier. Da ich kein Mann bin, hab ich mein Testament noch nicht gemacht und gehe nicht davon aus, diese Nacht qualvoll … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Asperger allgemein, Zeugs | Verschlagwortet mit , , , , | 6 Kommentare

Singt mal wieder!

„Echt?“ Ich stehe vor dem Oberstufenbüro in einer ellenlangen Schlange und warte darauf, Musik von schriftlich auf mündlich zu wählen. Deswegen werde ich zehn Minuten zu spät zu Mathe kommen, was bei dem gemeinen Mensch mit einer seiner Urängste gleichzusetzen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Erfolge, Miss Verständnis, Schule | Verschlagwortet mit , , , , | 3 Kommentare

Nachteilausgleich

„Das ist, weil ich behindert bin und deswegen hab ich auch kein Sport.“ Alles klar? Nee? Dachte ich mir. Die Mehrheit der Menschen kann das Wort zwar buchstabieren, sich aber nichts darunter vorstellen – wie ich übrigens auch. Dann stand … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Asperger allgemein, Schule, Zeugs | Verschlagwortet mit , , , , | 5 Kommentare

Wir sind freiwillig hier

Es ist Pause, ich sitze mit meinen Freunden irgendwo auf dem Flur und fluche. Weil es Hitzefrei gibt. Nur nicht für uns, denn: Wir sind in der Oberstufe, und damit freiwillig hier. Schließlich hätten wir nach der zehn ja gehen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Erlebtes, Schule | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Ich war in der Schule

Hört, hört. Seit sechs Monaten hatte ich zum ersten Mal die Ehre, diese Anstalt von innen sehen zu dürfen. Und das Beste ist: Ich lebe noch. Und es hat mich nicht psychisch so zerrüttet, dass ich gleich nochmal ein halbes … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Erfolge, Erlebtes, Schule | Verschlagwortet mit , , , , , , | 9 Kommentare